8/21/2014

Der Tag, an dem ich in die Freiheit sprang


Heute ist es soweit, ich wurde endlich von meiner Agentur freigeschaltet. Das bedeutet zwar nochmals weitere Tage auf meine ersten Familienvorschläge warten aber genauso, dass es endlich einen Schritt weiter in Richtung meines Traumkontinents geht: Amerika <3




Sei etlichen Jahren träume ich nun davon Teil dieses Kontinents zu werden aber war für ein HighSchool-Jahr nicht mutig genug. Umso glücklicher bin ich nun mit der Entscheidung Deutschland für 13 Monate zu verlassen und in einer amerikanischen Familie als Au-Pair zu arbeiten.

Ich bin unglaublich gespannt wie und vor allen Dingen wie schnell es jetzt weitergeht. Hoffentlich kommen die ersten Familienvorschläge ganz bald!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen