10/23/2014

No doubts

Und wenn ich welche gehabt hätte, sind sie nun alle weggewischt.

Nur wenige Au Pair bekommen schon am Hotel Willkommenspakete von ihren Hostfamilien und ich war eine davon.
Mein kleines Paket enthielt viele selbstgemalte Bilder und Karten (kann sie euch leider nicht sagen weil sie Namen & Informationen über die Familie beinhalten), sowie ein Loop-Armband und selbstgebackene Cookies von meinen Kids - super süß.

Man merkt, dass da jemand ist, der es genauso kaum erwarten kann, einander zu treffen & das tut so gut. Der Start in die Familie stimmt, und das ist schon goldwert.









































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen