1/31/2015

the party don't stop




Und eine weiter meiner lieben Freundinnen hier hatte am Samstag Geburtstag! Ihren ganz frischen 19jährigen Geburtstag haben wir gefeiert und somit eins der schönsten Wochenenden verbracht.

Sie, bzw. die Kreditkarte ihrer Hostparents, hat uns zum Essen in einem ganz noblen Restaurant eingeladen und es war einfach fantastisch! Wirklich.
Seit ich hier bin habe ich das erste mal was richtig richtig leckeres gegessen.

Wir waren im "Scena" direkt bei uns in der Stadt.
Mit 7 Mädels hatten wir einen super gemütlichen Tisch im Restaurant reserviert und es uns im vollen Maße gut gehen lassen.
Während die meisten Mädels sich Cocktails haben servieren lassen, habe ich mir ganz spießig einen Chardonnay der feinsten Sorte gegönnt, herrlich.
Der hat wundervoll zum Essen gepasst und ich hab den wirklich in vollen Zügen genossen - hach.

Neben dem leckeren Wein haben Luzie und ich uns eine Vorspeise - gegrillter Octupus - geteilt, super lecker und dann gab es noch ein Sirloin-Steak der ganz großen Klasse bestellt. Das war alles so unglaublich gut!
Ich verdanke Luzies Hostparents das beste Dinner seit langem.






















































Wir alle hatten tolle Gerichte, bis auf Kim, die hatte sich aus Versehen Fisch bestellt obwohl sie Vegetarierin ist, und haben super viel gelacht! Auch wenn ich noch müde und erschöpft vom Feiern war, so konnte ich den Abend in vollen Zügen genießen.

Doch wie jeder wundervolle Abend hat sich auch dieser, nach einem leckeren Kuchen von Luzies Hostmom, gegen elf dem Ende zugeneigt.
















































Ich habe dann noch schnell Luzie mit all' ihren Geschenken und Luftballons daheim abgesetzt und wir sind alle schlafen gegangen, weil am nächsten Tag der nächste Unterricht zu unserer Montreal TravelClass stattfinden sollte.

Liebe Luzie, dein Geburtstag war wuderschön und ich bedanke mich nochmal recht herzlich für deine Einladung! Was du wissen musst, weißt du schon. Ich habe dich ganz doll ins Herz geschlossen, du bist nämlich ein ganz besonderer Mensch!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen